Schulungen

Schulungen - Dienen der Fortbildung und dem Training des telefonischen Servicepersonals

Was ist das?

Die angebotenen Schulungen befassen sich mit der Fortbildung und dem Training des telefonischen Servicepersonals vor Ort. Telefonzentralen und Vorzimmer sind als Fachabteilung zu betrachten, da an diesen Schaltstellen konkrete Aufgaben und Ziele ausgelagert sind. Hier an der Schnittstelle zur Außenwelt wird die Kommunikation aufgenommen und die Außendarstellung der Firma in einem erheblichen Maße gestaltet.

Das Vermitteln einer positiven Anruferresonanz ist daher ein integraler Bestandteil der angebotenen Schulung. Dabei wird besonderer Wert auf eine faire und angemessene Lernatmosphäre gelegt, die zum Lernen einlädt und nicht verschreckt. Neben dem branchenüblichen Know-How werden individuelle und kundenspezifische Vorgaben kommuniziert, erklärt und als konkrete Arbeitsschritte beübt.

Worin liegt der Nutzen?

Durch das fachgerechte Vermitteln von Inhalten durch erfahrene Personen, die selbst mit den Aufgaben der Business-Telefonie bestens vertraut sind wird eine praxisbezogene Schulung gewährleistet. Diese Sicherheit im Umgang mit Anrufern soll sich auf die zu Schulenden übertragen und zusätzlich der Selbstsicherheit und dem Selbstwertgefühl Auftrieb geben. Diese Sicherheit zeigt sich im freundlichen Auftreten und der aktiven Gesprächsführung im Sinne des Auftraggebers.

Durch das fachgerechte Vermitteln von Inhalten durch erfahrene Personen, die selbst mit den Aufgaben der Business-Telefonie bestens vertraut sind wird eine praxisbezogene Schulung gewährleistet. Diese Sicherheit im Umgang mit Anrufern soll sich auf die zu Schulenden übertragen und zusätzlich der Selbstsicherheit und dem Selbstwertgefühl Auftrieb geben. Diese Sicherheit zeigt sich im freundlichen Auftreten und der aktiven Gesprächsführung im Sinne des Auftraggebers.

Wie wird vorgegangen?

Der Auftraggeber übermittelt uns seine Wünsche und seine bisherige Situation. Im gemeinsamen Gespräch werden Lösungen erarbeit, auf die das Servicepersonal geschult werden soll.

Das Schulungspersonal wird nun damit beauftragt, sich eingehend mit der Kundensituation auseinanderzusetzen. Als Folge wird für den speziellen Einzelfall aus einer Fülle von bestehenden Schulungsmaterialien eine geeignete Auswahl getroffen oder ggf. neue angefertigt. Mit diesen wird das Servicepersonal des Auftraggebers vor Ort in Gruppen- und Einzelgesprächen durch das Schulungspersonal vertraut gemacht. Lösungsansätze werden in Theorie (Vorgaben, Fallbeispiele, technische Hintergrundinformationen,..) und Praxis (Vormachen-Nachahmung, gemeinsames Telefonieren, Rollenspiele, Atemübungen,...) anschaulich vermittelt.